Veranstaltungen https://kinderklinik1.uk-essen.de/index.php <![CDATA[Notarztkurs März 2024]]> Seit dem Jahr 2006 bilden wir, die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmeidzin (KAI), zweimal jährlich angehende Notfallmediziner in unserem Notarztkurs, gemeinsam mit anderen Fachkliniken des Universitätsklinikums Essen, aus. Wir erfüllen hierbei die Vorgaben der Ärztekammern Zur Erlangung der „Zusatzbezeichnung Notfallmedizin“.

Unser Kurs kennzeichnet sich durch die praxisnahe Vermittlung von notfallmedizinischen Kenntnissen und Fertigkeiten aus. Neben den vorgeschriebenen Theorieanteilen legen wir einen großen Wert auf praxisorientierten Kleingruppenunterricht. Unsere notfallmedizinisch und pädagogisch erfahrenen Referenten und Tutoren vermitteln in täglichen Simulationen, Workshops und Praxistutorien alle erforderlichen und auch weitergehenden Inhalte.

Im Kurs binden wir interdisziplinär auch Referenten u. a. aus Chirurgie, Kardiologie, Psychiatrie, Neurologie und nicht zuletzt von Feuerwehr und Hilfsorganisationen mit ein. Integriert in den Kurs sind auch technisch-praktische Übungen bei der Berufsfeuerwehr Essen sowie Einsatzübungen bei einem „Massenanfall von Verletzten“ (MANV). Neben der medizinisch-fachlichen Ausbildung vermitteln wir auch einsatztaktische Aspekte und Methoden für eine konstruktive, CRM-basierte Teamführung.

Mit unserem Kurs legen wir die optimale Grundlage für die Bewältigung prä- und innerklinischer Notfälle. Dabei legen wir großen Wert auf eine aktive Zusammenarbeit in geschützter Atmosphäre und einen konstruktiven Erfahrungsaustausch zwischen Ausbildern und Teilnehmern. Die in unserem Kurs erworbenen praktischen und theoretischen Kompetenzen sollen nicht nur zum Erwerb der „Zusatzbezeichnung Notfallmedizin“ führen, sondern auch zur Handlungssicherheit von präklinisch tätigen Notfallmedizinern beitragen.

]]>
<![CDATA[NeuroSession – Essen am 8. April 2024]]> Du willst wissen, was die Neurologie dir bieten kann? Dann komm zur #NeuroSession! Hier kannst du dir ein Bild von einer Karriere in diesem spannenden Fach machen. Erfahrene Neurologinnen und Neurologen aus Klinik und Praxis geben Studierenden authentische Einblicke in ihren Berufsalltag, informieren über Forschung und Karrieremöglichkeiten und beantworten individuellen Fragen. Eingeladen sind alle Studierenden der Medizin.

Im Anschluss an die Veranstaltung könnt ihr bei Getränken und Snacks mit den Podiumsteilnehmerinnen und -teilnnehmern ins Gespräch kommen.

 Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

 

Universitätsklinikum Essen
Audimax
Hufelandstraße 55
45147 Essen

]]>
<![CDATA[Neurophysiologisches Seminar am 25.04.24]]> Neurophysiologisches Seminar @neurologie.essen / der Klinik für Neurologie in Essen im Sommersemester 2024:

Am 25.04.24 begrüßen wir Prof. Dr. Jürgen Konczak von der „School of Kinesiology, University of Minnesota, USA“.  Er spricht zum Thema „The interaction between proprioceptive and motor learning and how it transfers to untrained body segments.”

 

Hybridveranstaltung: per Zoom oder Live vor Ort im Seminarraum im Erdgeschoß vom Herzzentrum @universitaetsmedizinessen / der Universitätsklinik Essen

Wann? Donnerstag, 25.04.24  17:15 - 18:45 Uhr

Ärzte erhalten 2 CME Punkte

Für Doktoranden der Medizinischen Fakultät gibt es Leistungspunkte: Für zwei Leistungspunkte ist die Teilnahme an allen acht Terminen notwendig. Für einen Leistungspunkt ist die Teilnahme an mindestens zwei Terminen notwendig.

Um den Zoom-Link und / oder die Leistungspunkte zu erhalten muss eine E-mail an Frau annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de geschickt werden.

#neurologie #neurologieessen #neurophysiologischesseminar @medizinischefakultaet

 

 


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im SS24 einzusehen

]]>
<![CDATA[Neurophysiologisches Seminar am 16.05.24]]> Neurophysiologisches Seminar @neurologie.essen / der Klinik für Neurologie in Essen im Sommersemester 2024:

Am 16.05.24 begrüßen wir Prof. Dr. Opher Donchin vom „Department of Biomedical Engineering, Ben Gurion University of the Negev, Beer Sheva, Israel“. Er spricht zum Thema:  A theory of learning and unlearning in motor adaptation.”  

 

Hybridveranstaltung: per Zoom oder Live vor Ort im Seminarraum im Erdgeschoß vom Herzzentrum @universitaetsmedizinessen / der Universitätsklinik Essen

Wann? Donnerstag, 25.04.24  17:15 - 18:45 Uhr

Ärzte erhalten 2 CME Punkte

Für Doktoranden der Medizinischen Fakultät gibt es Leistungspunkte: Für zwei Leistungspunkte ist die Teilnahme an allen acht Terminen notwendig. Für einen Leistungspunkt ist die Teilnahme an mindestens zwei Terminen notwendig.

Um den Zoom-Link und / oder die Leistungspunkte zu erhalten muss eine E-mail an Frau annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de geschickt werden.

#neurologie #neurologieessen #neurophysiologischesseminar @medizinischefakultaet

 

 


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im SS24 einzusehen

]]>
<![CDATA[Neurophysiologisches Seminar am 23.05.24]]> Neurophysiologisches Seminar @neurologie.essen / der Klinik für Neurologie in Essen im Sommersemester 2024:

Am 23.05.24 begrüßen wir Priv.-Doz. Dr. Jan Mehnert vom “Institut für Systemische Neurowissenschaften, UKE Hamburg”. Er spricht zum Thema: „The functional role of the cerebellum during nociception.”

Hybridveranstaltung: per Zoom oder Live vor Ort im Seminarraum im Erdgeschoß vom Herzzentrum @universitaetsmedizinessen / der Universitätsklinik Essen

Wann? Donnerstag, 25.04.24  17:15 - 18:45 Uhr

Ärzte erhalten 2 CME Punkte

Für Doktoranden der Medizinischen Fakultät gibt es Leistungspunkte: Für zwei Leistungspunkte ist die Teilnahme an allen acht Terminen notwendig. Für einen Leistungspunkt ist die Teilnahme an mindestens zwei Terminen notwendig.

Um den Zoom-Link und / oder die Leistungspunkte zu erhalten muss eine E-mail an Frau annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de geschickt werden.

#neurologie #neurologieessen #neurophysiologischesseminar @medizinischefakultaet

 

 


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im SS24 einzusehen

]]>
<![CDATA[Multiple Sklerose Patiententag am 1.06.2024]]> Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

 

hiermit laden wir Sie recht herzlich zu unserem diesjährigen Multiple-Sklerose-Patiententag ein.

Sie erwartet ein spannendes Programm mit interessanten Vorträgen, die das gesamte Themenspektrum der Multiplen Sklerose abdecken:

Vergangene und zukünftige Therapien, der Wandel im Therapiekonzept und neue Ansatzpunkte, insbesondere zur Behandlung der progressiven Multiplen Sklerose.

Zudem möchten wir Ihnen einen Einblick in die Neuromyelitis-optica-Spektrum-Erkrankungen gewähren, Ähnlichkeiten und Unterschiede zur Multiplen Sklerose erörtern.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen, Ihre Fragen und einen regen Austausch!

 

Organisation & Anmeldung: 

Bei Rückfragen und zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an:

Stefanie Krieger

E-Mail: fortbildungsveranstaltungen@agentur-suess.de

Telefon: 06103 833 57 21

]]>
<![CDATA[Neurophysiologisches Seminar am 13.06.24]]> Neurophysiologisches Seminar @neurologie.essen / der Klinik für Neurologie in Essen im Sommersemester 2024:

Am 13.06.24 begrüßen wir Dr. Mari Sepp vom ZMBH, Heidelberg University. Er spricht zum Thema Development of the cerebellum through an evolutionary lens.”

Hybridveranstaltung: per Zoom oder Live vor Ort im Seminarraum im Erdgeschoß vom Herzzentrum @universitaetsmedizinessen / der Universitätsklinik Essen

Wann? Donnerstag, 25.04.24  17:15 - 18:45 Uhr

Ärzte erhalten 2 CME Punkte

Für Doktoranden der Medizinischen Fakultät gibt es Leistungspunkte: Für zwei Leistungspunkte ist die Teilnahme an allen acht Terminen notwendig. Für einen Leistungspunkt ist die Teilnahme an mindestens zwei Terminen notwendig.

Um den Zoom-Link und / oder die Leistungspunkte zu erhalten muss eine E-mail an Frau annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de geschickt werden.

#neurologie #neurologieessen #neurophysiologischesseminar @medizinischefakultaet

 

 


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im SS24 einzusehen

]]>
<![CDATA[Neurophysiologisches Seminar am 20.06.24]]> Neurophysiologisches Seminar @neurologie.essen / der Klinik für Neurologie in Essen im Sommersemester 2024:

Am 20.06.24 begrüßen wir Dr. Thiago Rezende vom “Neuroimaging Lab and Medical Physics Lab, University of Campinas – UNICAMP, Campinas, Brasil“. Er spricht zum Thema: „Neuroimaging in inherited cerebellar ataxias: methodological developments and clinical applications.”

Hybridveranstaltung: per Zoom oder Live vor Ort im Seminarraum im Erdgeschoß vom Herzzentrum @universitaetsmedizinessen / der Universitätsklinik Essen

Wann? Donnerstag, 25.04.24  17:15 - 18:45 Uhr

Ärzte erhalten 2 CME Punkte

Für Doktoranden der Medizinischen Fakultät gibt es Leistungspunkte: Für zwei Leistungspunkte ist die Teilnahme an allen acht Terminen notwendig. Für einen Leistungspunkt ist die Teilnahme an mindestens zwei Terminen notwendig.

Um den Zoom-Link und / oder die Leistungspunkte zu erhalten muss eine E-mail an Frau annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de geschickt werden.

#neurologie #neurologieessen #neurophysiologischesseminar @medizinischefakultaet

 

 


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im SS24 einzusehen

]]>
<![CDATA[Neurophysiologisches Seminar am 27.06.24]]> Neurophysiologisches Seminar @neurologie.essen / der Klinik für Neurologie in Essen im Sommersemester 2024:

Am 27.06.24 begrüßen wir Dr. Pierre-Louis Bazin vom „Full brain picture Analytics, Leiden, NL”. Er spricht zum Thema: „In-vivo cerebellar anatomy at the limits of analytic resolution.”

Hybridveranstaltung: per Zoom oder Live vor Ort im Seminarraum im Erdgeschoß vom Herzzentrum @universitaetsmedizinessen / der Universitätsklinik Essen

Wann? Donnerstag, 25.04.24  17:15 - 18:45 Uhr

Ärzte erhalten 2 CME Punkte

Für Doktoranden der Medizinischen Fakultät gibt es Leistungspunkte: Für zwei Leistungspunkte ist die Teilnahme an allen acht Terminen notwendig. Für einen Leistungspunkt ist die Teilnahme an mindestens zwei Terminen notwendig.

Um den Zoom-Link und / oder die Leistungspunkte zu erhalten muss eine E-mail an Frau annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de geschickt werden.

#neurologie #neurologieessen #neurophysiologischesseminar @medizinischefakultaet

 

 


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im SS24 einzusehen

]]>
<![CDATA[Neurophysiologisches Seminar am 04.07.24]]> Neurophysiologisches Seminar @neurologie.essen / der Klinik für Neurologie in Essen im Sommersemester 2024:

Am 04.07.24 begrüßen wir Prof. Dr. Xenia Kobeleva vom “Computational Neurology Group, Ruhr University Bochum & DZNE Bonn”. Sie spricht zum Thema Computational Neurology- uncovering hidden information about the brain.

Hybridveranstaltung: per Zoom oder Live vor Ort im Seminarraum im Erdgeschoß vom Herzzentrum @universitaetsmedizinessen / der Universitätsklinik Essen

Wann? Donnerstag, 25.04.24  17:15 - 18:45 Uhr

Ärzte erhalten 2 CME Punkte

Für Doktoranden der Medizinischen Fakultät gibt es Leistungspunkte: Für zwei Leistungspunkte ist die Teilnahme an allen acht Terminen notwendig. Für einen Leistungspunkt ist die Teilnahme an mindestens zwei Terminen notwendig.

Um den Zoom-Link und / oder die Leistungspunkte zu erhalten muss eine E-mail an Frau annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de geschickt werden.

#neurologie #neurologieessen #neurophysiologischesseminar @medizinischefakultaet

 

 


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im SS24 einzusehen

]]>
<![CDATA[Neurophysiologisches Seminar am 11.07.24]]> Neurophysiologisches Seminar @neurologie.essen / der Klinik für Neurologie in Essen im Sommersemester 2024:

Am 11.07.24 begrüßen wir Prof. Dr. Johannes Hebebrand vom „Department of Child and Adolescent Psychiatry, Essen University Hospital”. Er spricht zum Thema „Hypoleptinemia as the trigger for the adaptation to starvation: relevant brain regions.”

Hybridveranstaltung: per Zoom oder Live vor Ort im Seminarraum im Erdgeschoß vom Herzzentrum @universitaetsmedizinessen / der Universitätsklinik Essen

Wann? Donnerstag, 25.04.24  17:15 - 18:45 Uhr

Ärzte erhalten 2 CME Punkte

Für Doktoranden der Medizinischen Fakultät gibt es Leistungspunkte: Für zwei Leistungspunkte ist die Teilnahme an allen acht Terminen notwendig. Für einen Leistungspunkt ist die Teilnahme an mindestens zwei Terminen notwendig.

Um den Zoom-Link und / oder die Leistungspunkte zu erhalten muss eine E-mail an Frau annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de geschickt werden.

#neurologie #neurologieessen #neurophysiologischesseminar @medizinischefakultaet

 

 


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im SS24 einzusehen

]]>
<![CDATA[Notarztkurs September 2024]]> Seit dem Jahr 2006 bilden wir, die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmeidzin (KAI), zweimal jährlich angehende Notfallmediziner in unserem Notarztkurs, gemeinsam mit anderen Fachkliniken des Universitätsklinikums Essen, aus. Wir erfüllen hierbei die Vorgaben der Ärztekammern Zur Erlangung der „Zusatzbezeichnung Notfallmedizin“.

Unser Kurs kennzeichnet sich durch die praxisnahe Vermittlung von notfallmedizinischen Kenntnissen und Fertigkeiten aus. Neben den vorgeschriebenen Theorieanteilen legen wir einen großen Wert auf praxisorientierten Kleingruppenunterricht. Unsere notfallmedizinisch und pädagogisch erfahrenen Referenten und Tutoren vermitteln in täglichen Simulationen, Workshops und Praxistutorien alle erforderlichen und auch weitergehenden Inhalte.

Im Kurs binden wir interdisziplinär auch Referenten u. a. aus Chirurgie, Kardiologie, Psychiatrie, Neurologie und nicht zuletzt von Feuerwehr und Hilfsorganisationen mit ein. Integriert in den Kurs sind auch technisch-praktische Übungen bei der Berufsfeuerwehr Essen sowie Einsatzübungen bei einem „Massenanfall von Verletzten“ (MANV). Neben der medizinisch-fachlichen Ausbildung vermitteln wir auch einsatztaktische Aspekte und Methoden für eine konstruktive, CRM-basierte Teamführung.

Mit unserem Kurs legen wir die optimale Grundlage für die Bewältigung prä- und innerklinischer Notfälle. Dabei legen wir großen Wert auf eine aktive Zusammenarbeit in geschützter Atmosphäre und einen konstruktiven Erfahrungsaustausch zwischen Ausbildern und Teilnehmern. Die in unserem Kurs erworbenen praktischen und theoretischen Kompetenzen sollen nicht nur zum Erwerb der „Zusatzbezeichnung Notfallmedizin“ führen, sondern auch zur Handlungssicherheit von präklinisch tätigen Notfallmedizinern beitragen.

]]>